"Die Rückkehr des Luchses nach Nordwest Polen"

Das Projekt wird von der Westpommerschen Natur-Gesellschaft durchgeführt, zusammen mit dem Institut für Säugetierbiologie der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Białowieża und dem Kulturzentrum in Mirosławiec.

Homepage

Die neuesten Artikel des Projekts

 

kociak1

Neugeborenes

Wir freuen uns sehr, Ihnen den ersten, bestätigten Wurf, geboren in diesem Jahr, mitteilen zu können. Die Beobachtungen zeigen, dass der Luchs mindestens ein Kätzchen hat. Viel Glück der Luchsfamilie!

lies weiter
vvvvvvv

Rumcajs

Krätze ist unter Raubtieren häufig. Eine Infektion mit diesem Parasiten tritt auf, wenn ein Tier mit einem anderen kranken Tier in Kontakt kommt. Die Krankheit ist störend, weil die Krätze in der Haut "haftet", was ein unwiderstehliches Juckgefühl verursacht (wenn sich die Invasion verstärkt, kann das Tier weder essen noch sich bewegen, kratzt jedoch zunehmend juckende Stellen auf der Haut, wodurch es geschwächt wird). was zu einem langsamen Tod führen kann).

lies weiter